Kurstraße 23
61231 Bad Nauheim

 
  • Telefon: 06032 – 78 49 134
  • Fax: 06032 – 78 48 591
 

E-mail: mail@miacasa.de

 

 

Erfahren Sie mehr über die

Vorteile eines Maklers vor Ort

 

1

Regionale Marktkenntnis

Ein Immobilien-Profi kennt sich bestens mit dem regionalen Markt aus und hat bereits diverse Immobilien verkauft. Er kennt Preise und aktuelle Markttrends. Er kann den Wert Ihrer Immobilien professionell einschätzen kümmert sich um alles. Deshalb weiß er auch, welche notwendigen Unterlagen Sie brauchen oder was Interessenten besonders neugierig auf Ihre Immobilie macht. Außerdem kann er einschätzen, wie viel Zeit für den Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung eingeplant werden muss.

2

Breites Netzwerk

Ein vielfältiges Netzwerk ist nicht unwichtig. Ihr Immobilien-Experte sollte Kontakte zu Kaufinteressenten pflegen, aber beispielsweise auch einen Notar kennen sowie verschiedene Handwerker und Fachkräfte für Home-Staging. Sie erzielen nämlich einen höheren Verkaufspreis, wenn Ihre Immobilie einen bestmöglichen Eindruck bei Kaufinteressenten hinterlässt. Darüber hinaus können Sie Ihre Immobilie durch ein großes Maklernetzwerk schneller verkaufen.

3

Vertrauensvoller Auftritt

Ihr Bauchgefühl und der erste Eindruck sind bei Ihrer Wahl wichtig. Schließlich werden Sie über einen langen Zeitraum mit dem Makler zusammenarbeiten. Achten Sie bei Ihrem Treffen darauf, ob der Vermittler auf Sie einen vertrauensvollen Eindruck macht. Neben dem persönlichen Kontakt spielen auch äußere Faktoren eine Rolle. Schauen Sie sich die Webseite, Visitenkarten und Büroräume genau an. Spiegeln dieses Ihre Wunschvorstellungen wider? Manch ein Verkäufer bevorzugt einen eher konservativen Auftritt, andere wünschen sich eine eher „kumpelhafte, saloppe“ Zusammenarbeit. Das ist eine sehr persönliche Entscheidung. Letzten Endes müssen Sie erkennen, dass Ihr Makler dasselbe Ziel wie Sie verfolgt: Erfolgreich eine Immobilie verkaufen.

4

Gute Erreichbarkeit

Für Sie ist es in der Regel wichtig, dass das Maklerbüro gut erreichbar ist und schnell auf Anfragen reagiert. Schließlich wollen Sie nicht ewig darauf warten, dass man sich um Ihr Anliegen kümmert. Es sollte mehrere Kommunikationsmöglichkeiten geben, also zum Beispiel E-Mail, Festnetz- und Mobiltelefon.

5

Individuelle Beratung

Der Makler sollte sich wirklich Zeit für Sie nehmen. Nur so verschafft er sich einen guten Überblick über Ihre individuellen Wünsche. Nur wenn der Immobilien-Experte Ihre Vorstellungen berücksichtigt und Sie individuell berät, ist er wirklich seriös. Dabei sollte bei seiner Beratung nicht nur der Abschluss, sondern der Kundenwunsch im Mittelpunkt stehen. Er sollte Sie ebenfalls auf mögliche Probleme hinweisen und Lösungsvorschläge anbieten.

6

Verständliches Konzept

Beim Hausverkauf sollten keine Entscheidungen übereilt getroffen werden. Wichtig ist ein klares Konzept für die Bewerbung und die Verkaufsabwicklung der Immobilie. Lassen Sie sich genau erklären, wie der Makler vorgehen will und welche Schritte und Formalitäten dabei relevant sind. Achten Sie darauf, dass es ein aussagekräftiges Exposé gibt, das potentiellen Käufern relevante Informationen zum Haus oder der Wohnung bietet.

7

Klare Provisionsregelung

Das Thema Vergütung spielt eine wichtige Rolle beim Hausverkauf. Allerdings ist das Thema Preis oft der unangenehmste Teil der Zusammenarbeit. Ein seriöser Makler spricht dieses Thema jedoch frühzeitig an und erläutert seine Provision. Diese halten Sie dann schriftlich im Maklervertrag fest. Die Provision erfordert keine Vorauszahlung und sie ist immer an den Erfolg gebunden. Nur wenn Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück erfolgreich verkauft wurde, wird die Provision fällig. Vor einem Verkauf wird kein Geld an den Immobilienmakler ausgezahlt.

8

Unterstützung bis zum Abschluss

Ein guter Makler unterstützt Sie im gesamten Verkaufsprozess. Das bedeutet: Er ist bei jeder Besichtigung im Haus dabei ist und kann alle Fragen rund um die Immobilie beantworten. Er ist die ganze Zeit über ein hilfsbereiter Ansprechpartner und gibt sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer Tipps, um die häufigsten Fehler zu vermeiden. Auch den Termin beim Notar bereitet er vor und echte Profis helfen sogar auch noch über diesen Zeitpunkt hinaus.

Sie haben noch Fragen?

 

Sollten Sie Fragen zum Grundstücks-, Wohnungs- oder Hausverkauf haben, dann wenden Sie sich an miacasa. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und empfehlen Ihnen einen vertrauensvollen und guten Makler. So sparen Sie Zeit und Geld – direkt wie auch indirekt. Denn Spezialaufgaben gehören in die Hände von Spezialisten. Vertrauen und nutzen Sie unsere Erfahrung, unsere Fachkenntnis und nicht zuletzt auch unsere guten Kontakte im Bereich der Immobilienwirtschaft für Ihre Maklersuche. Wir erzielen für Ihre Immobilie den maximal möglichen Gewinn unter Berücksichtigung aller Umgebungsbedingungen und Besonderheiten. » Mehr